Kurse & Workshops

ANFÄNGERWORKSHOP am So. 27.1.2019 Tagozentrum (Dachauerstrasse 20)

Dieser Workshop ist für alle gedacht, die an einem Tag die ersten Schritte des Tango Argentino erlernen oder auffrischen wollen. Danach könnt ihr schon einfache Schritte tanzen und/oder in die fortlaufenden Anfängerkurse einsteigen.

So. 13 – 17 Uhr (incl. Pause)
Kosten: 60 € pro Person

Info und Anmeldung bei david@tangozentrum-muenchen.com oder 0157-75351433

 

Vals & Milonga Workshops

Mini-Workshops:
Milonga für Aficionados mit David Schneider
Sontag den 13.01. //17.02. //10.03. //7.4.
15.00- Uhr-16.30 Uhr
jeweils 25 // 20€ p.P
Diese Workshops sind für alle gedacht, die bereits einen Milongakurs besucht haben oder ihre Erfahrungen und Kenntnisse von der Tanzfläche vertiefen wollen. Wir arbeiten an typischen Elementen, Schritten, Rhythmus und Dynamik.

Mini-Workshop
Vals für Aficionados David Schneider:
Sontag den 13.01. //17.02. //10.03. //7.4.
16.30- Uhr-18.00 Uhr
25 // 20€ p.P
Diese Workshop sind für alle gedacht, die bereits einen Valskurs besucht haben oder ihre Erfahrungen und Kenntnisse von der Tanzfläche vertiefen wollen. Wir arbeiten an typischen Elementen, Schritten, Rhythmus und Dynamik.
Anmeldung direkt bei: david@tangozentrum-muenchen.com

 

Sontags: Anfänger & Multilevelkurs im Tangozentrum

18.15-19.30 Tango Anfängerkurs

(für blutige Anfänger aber auch erfahrene Tänzer, die  ihre Basistechnik  verbessern wollen)

19.30-20.45 Tango Multilevelkurs

(Ab Mittelstuge bis Fortgeschrittene Alle werden auf ihrem Level gefordert)

Montags: Tangoinklusive Kurs & Praktika

Tango-Argentino ist ein Tanz, der Menschen sehr glücklich machen kann. Im Rahmen dieser Tangokurse leben wir die Inklusion, indem wir unterschiedliche Menschen zusammenbringen.
Im Kurs geht es darum:
• Die Grundschritte des Tango argentino zu erlernen
• Freude an Musik und Bewegung zu empfinden
• Achtsamen Umgang miteinander zu erfahren
• Führen und geführt werden

Das Programm:
In 3 Blöcken mit je 5 Terminen, immer montags
1.Block: 12.11-17.12.2018 (nicht am 3.12)
2.Block: 7.1-4.2.2019
3.Block: 18.2-25.3.2019 (nicht am 4.3)
Einstieg jederzeit möglich!
Teilnahme als Einzelperson ist möglich.
Im Kursverlauf wird der Partner immer wieder gewechselt.

Bei jedem Termin:
Von 19:15 bis 20:30 inklusiver Kurs Argentinischer Tango für Anfänger
Im Anschluss, von 20:30 bis 22:00 offene Tanzpraktika für Tänzer aller Levels mit Tipps vom Profi zu unterschiedlicher Tangomusik.
Ort:
Kult 9, Blutenburgstr. 71, 1.Stock, 80636, München

Kursleitung:
David Tobias Schneider und Eleni Doulianaki

Anmeldung:
david@tangozentrum-muenchen.com
elenidoulianaki@gmail.com
oder telefonisch: 0162 5250237

Kosten je Block:
Praktika auf Spendenbasis
Kurs für Anfänger:
5 EUR für Menschen mit eingeschränkten Fähigkeiten, Arbeitslose und Ehrenamtliche des Klut9
10 EUR für Geringverdiener
15 EUR für Normalverdiener

 

weitere Kurse und Workshops von David auch im Tangozentrum.

http://www.tangozentrum-muenchen.de

Meine Workshops am Contactfestival Schönsee von Donnerstag 31.01.2019 bis Sonntag 03.02.2019
Programm 
Anmeldung über mich

 

Tangoargentino Basics

Tango heißt Berührung. Im Tango gehen wir gemeinsam durchs Leben. Es ist die Kunst für 3 Minuten mit einem Partner ganz in der Wirklichkeit zu sein. In diesem Workshop werden die Grundlagen vermittelt auf die es beim Tango ankommt. Und die dich auf dein neues Leben als Tanguera, Tanguero vorbereiten. Die eigene Achse finden -Die Umarmung im Tango (liquidembrace by David T. Schneider) -Gehen im Tango -Musikalität -Präsenz -Respekt und Verbindung (Konnectivität mit dem Partner) -Einige wichtige, aber wenige Grundregeln für das Tanzen auf Milongas. Der Workshop ist für absolute Beginner, aber auch für Tänzer mit etwas Erfahrung gedacht, die an ihren Basics arbeiten wollen und nach einem tieferen Verständnis im Tango suchen. Musik: Tango

Contact Tango (Contango)

Wir tanzen Frei. Und nehmen immer wieder Kontakt zu neuen Partnern im Tanz auf. Wir tanzen gemeinsam, als Gruppe, mit einem Partner. Wir arbeiten an den kleinen Unterschieden von Führen und geführt werden und lassen sie dann nach und nach ineinander verschmelzen (Interleading). Wir benutzen Elemente des Modernen Tango wie Colgadas und Volcadas. Der Workshop eignet sich für Contacttänzer aller Levels, Tangotänzer mit Experimentierfreude. Und ganz allgemein kontaktfreudigen Menschen mit Spass an der Bewegung. Musik: Tango, Modern & Non-Tango

David – Tango & Acting (ACT`N`GO)

Acting, also Schauspiel bedeutet Handeln. Ein Schauspieler ist dann authentisch wenn wir ihm glauben, wenn wir ihn emotional verstehen, wenn wir ein Interesse daran entwickeln warum er macht, was er macht, wenn er uns mit all seinen zur Verfügung stehenden Sinnen an seiner Welt teilhaben lässt. In der Verbindung mit dem Tango arbeiten wir genau an dieser Authentizität. Der Workshop ist sowohl geeignet für Schauspielerfahrene, die sich für die Brücke zum argentinischen Tango interessieren, für Tangoerfahrene, die Interesse an Grundlagen im Schauspiel haben, und ganz allgemein Menschen mit Freude am Spiel, Bewegung und der Bereitschaft emotional in die Tiefe zu gehen.