Archiv für den Monat: Juli 2016

Neue Workshops im Juli

image

Details:

Anfängerworkshop      
         
Sa/So. 23./24. Juli

Dieser Workshop ist für alle gedacht, 
die an einem Wochenende die ersten Schritte 
des Tango Argentino erlernen oder 
auffrischen wollen.
Danach könnt ihr schon einfache Schritte 
auf einer Milonga tanzen und/oder in die
fortlaufenden Anfängerkurse einsteigen.


Sa./So. jeweils 14 – 17 Uhr

Kosten: 80 € pro Person // Mitglieder der Tango Argentino- Meetupgruppe  70€ pro Person

Wo: Tangozentrum München, Dachauerstr. 20


Info und Anmeldung bei david@tangozentrum-muenchen.com oder 0157-75351433
www.tangozentrum-muenchen.com
 "Tango und Schauspiel -  Dialog im Tanz"

Sa/So  23./24. Juli

In diesem Spezial-Kurs beschäftigen wir uns mit den Schnittstellen vom Argentinischen Tango zu der Kunst des Schauspiels. 

Anhand ausgewählter Übungen und Techniken lernen wir uns besser auf den Partner zu konzentrieren.
Was bedeutet es   zu führen, was bedeutet es geführt zu werden? Ob im Spiel oder im Tanz, soll dieser Kurs eine elementare Bereicherung zu Präsenz, der Spannung zu Einander und im Raum sein, sowie Grundlagen der Improvisation und dem Interpretieren der Musik (nicht nur Tango) bieten.

Für Tangotänzer aller Levels
Schauspieler, Tänzer (Tanztheater u. Modern) auch ohne Tangobasics willkommen. 
keine Partneranmeldung nötig!

Sa./So. jeweils 17.30 – 19.30  Uhr

Kosten: 60 € pro Person

Wo: Tangozentrum München, Dachauerstr. 20


Info und Anmeldung bei david@tangozentrum-muenchen.com oder 0157-75351433
www.tangozentrum-muenchen.com